Über mich

Mein Name ist Alexandra Wehrmann. Als Journalistin arbeite seit vielen Jahren für diverse Medien in der Stadt, darunter die „Rheinische Post“, „Königsallee“, „Vivid“ und den „Düsseldorfer Anzeiger“. Zudem betreibe ich seit 2015 mein Düsseldorf-Blog theycallitkleinparis. Bei der Themenauswahl entscheide ich rigoros nach meinem eigenen Gusto und lenke den Blick dabei besonders gerne auf Sujets, die von den „etablierten Medien“ links liegen gelassen werden.
Seit 2016 organisiere ich unter dem Titel „Still loving Oberbilk & Co“ zusätzlich zu meiner journalistischen Arbeit auch Rundgänge durch die eher unscheinbaren Ecken meiner Heimatstadt.
Für ausgewählte Projekte, bevorzugt im Kulturbereich, übernehme ich auch gerne die Pressearbeit. Wer Interesse hat, kontaktiere mich unter salut(a)theycallitkleinparis.de.