Kein Chichi. Nur Düsseldorf.

Liebesbriefe an theycallitkleinparis #12: Alain Bieber

Sein Liebesbrief flatterte als allerletzter ins Haus – dafür wurde er aber als einziger tatsächlich vom Postboten gebracht. Dessen Päckchen enthielt zusätzlich zum Brief noch Geschenke in Form von Katzen-Postkarten und einem Kunst-Katalog. So geht’s. Danke für alles, lieber Alain Bieber! Und mach‘ bitte weiterhin so ein prima Programm wie bisher.

Ein Interview mit dem Museumschef zum ersten „Internet Cat Video Festival“ auf deutschem Boden, das im Februar 2016 im NRW-Forum stattfand, gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS

*